Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Weiter einkaufen

Mindful Business & der Holacracy Ansatz - wie die Zukunft von Unternehmen aussehen könnte

Unser Ziel bei Nâmeco ist es, von Anfang an bestimmte Werte und Arbeitsweisen in den Unternehmensalltag zu integrieren, sodass diese später bei allen Mitarbeitern in Herz und Blut übergehen. Mehr Achtsamkeit, Spaß an der Arbeit und vor allem neue Arbeits- und Denkweisen sind dabei unser Fokus. Ein Tool für den Abbau von Hierarchien hin zu mehr Selbstverantwortung der Mitarbeiter ist der Holacracy Ansatz von Brian Robertson. Er beschreibt damit ein Modell inkl. konkreter Arbeitsweisen, die Unternehmen im Alltag anwenden können.  Alexandra Hirsch ist Organisationspsychologin und Change Managerin, langjährige Mitarbeiterin bei Siemens, und rief dort mit einer Gruppe Kollegen das Projekt PAUL ins leben - eine interne Steuerungseinheit, die Modellweise den Holacracy Ansatz verschiedenen Abteilungen bei Siemens näher bringt.  Wir haben Alexandra interviewt - im Artikel erfahrt ihr mehr über Holacracy in Start-Ups!